Des Weiteren lernen die TN den Arbeitsmarkt in Luxemburg kennen.
Zum Abschluss der Maßnahme erhalten die TN ein Zeugnis. Es dokumentiert, welche Qualifizierungsinhalte sie absolviert haben.

Dieses Projekt wird durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus arbeitsmarktpolitischen Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Jobcenters Trier Stadt gefördert.

Jobcenter Trier-StadtEuropäischer Sozialfonds RLPEuropäischen Kommission / ESF Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz
ESF-Webseiten der Europäischen Kommission: https://ec.europa.eu/esf/
Website der ESF-Verwaltungsbehörde Rheinland-Pfalz: www.esf.rlp.de
Website des Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und
Digitalisierung Rheinland-Pfalz: https://mastd.rlp.de
Website des Jobcenter Trier Stadt: http://www.jobcenter-trier-stadt.de